Zurück zum Blog

Bereiten Sie Ihren Shop auf die Hauptsaison vor

Posted on August 24, 2022
von Liam Brennan

Sind Sie besorgt, dass Ihr eCommerce-Shop nicht auf die geschäftigste Zeit des Jahres vorbereitet ist? Dann machen Sie sich keine Sorgen, denn hier ist der Huboo-Leitfaden, wie Sie sich auf die Hochsaison vorbereiten!

Kein Verkäufer kann es sich leisten, auf das Dreigestirn aus Black Friday/Cyber Monday, Weihnachten und unvorbereitet zu sein. Mit der Unterstützung und Anleitung von Huboo kann Ihr Unternehmen seine Verkaufsziele übertreffen und die Konkurrenz in den Schatten stellen!

Was sind die Hauptsaisonverkäufe?

Black Friday… was auf der anderen Seite des großen Teichs als Verkaufstag nach Thanksgiving begann, ist heute ein globales Phänomen der Schnäppchenjagd, das auf den Cyber Monday, das digitale Äquivalent, ausgeweitet wurde. Wir alle kennen die Bilder von drängelnden Kunden, die sich auf der Suche nach dem nächsten Schnäppchen in die Geschäfte drängen, aber der Online-Verkehr ist in dieser Zeit viel stärker, nur mit weniger Verletzungen…

Diese Ereignisse sind auch ein nützliches Instrument, um vorherzusagen, welche Produkte und Strategien Sie für die darauffolgenden geschäftigen Weihnachts- und Verkaufsperioden anwenden sollten.

Planung für den Verkauf

Der digitale Verkauf ist heute einer der wichtigsten Kanäle für Käufer. Jeder Schritt im eCommerce eines Unternehmens sollte gründlich durchdacht werden. Eine solche Planung geht weit darüber hinaus, die Shops optisch ansprechend zu gestalten und sicherzustellen, dass sie korrekt funktionieren.

Die Vorbereitung auf den Verkaufszyklus bedeutet, dass mehrere Schlüsselfaktoren bereits lange vor der Auflistung der Produkte berücksichtigt werden müssen. Dies reicht von der Bestätigung der Lagerbestände und Ihrer Lieferanten über die Auswahl und Organisation eines geeigneten Kurierdienstes bis hin zur Auswahl der für Ihre spezifischen Produkte am besten geeigneten Vertriebskanäle.

Ohne umfassende interne und externe Marktuntersuchungen werden viele Unternehmen Schwierigkeiten haben, die Nachfrage zu befriedigen, insbesondere in der Hochsaison.

ecommerce sostenible

Das Kundenerlebnis

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um den gesamten Kaufprozess Ihrer Kunden zu betrachten. Das Verschieben von ein paar Schnäppchen mag wie eine einfache Transaktion erscheinen, aber die meisten etablierten Einzelhändler wissen, dass die Hochsaison von Geschäften überschwemmt wird, die ihren Bestand schnell verkaufen wollen. Ohne ein klares und zielgerichtetes Kundenerlebnis werden potenzielle Käufer wahrscheinlich zu jenen Marktplätzen tendieren, die den Kaufprozess nicht nur unterstützen, sondern verbessern.

Berücksichtigen Sie die Kosten

Das primäre Ziel eines Käufers mag es sein, billig einzukaufen… aber wenn die Lieferkosten nicht fair sind, werden Ihre Kunden woanders kaufen. Der kostenlose Versand Ihrer Produkte kann dazu beitragen, neue Kunden anzusprechen und sie langfristig an Ihr Unternehmen zu binden.

Viele der Bestellungen, die Sie erhalten, sind wahrscheinlich Spontankäufe, d.h. die Käufer brauchen diese Artikel in der Regel nicht sofort. Daher können Sie mit einer etwas längeren Lieferzeit Geld sparen, um die Kosten auszugleichen, die Ihnen durch das Angebot der kostenlosen Lieferung entstehen.

Aktualisieren Sie Ihre Kunden

Um das Kundenerlebnis zu vervollständigen, benötigen Sie sichtbare Angaben darüber, von wo aus ein Produkt versandt wird und wie lange es dauert, bis es ankommt. Wenn Sie einen Artikel vom Kauf bis zur Kommissionierung, Verpackung und Lieferung nachverfolgen und Ihren Kunden darüber informieren, haben Sie die Gewissheit, dass Ihre Kunden beruhigt sind. Außerdem können die Käufer so sicherstellen, dass sie zum geplanten Liefertermin zu Hause sind, um ihre Ware in Empfang zu nehmen.

Dies ist möglich, wenn Sie mit einem Logistikdienstleister zusammenarbeiten, der über ein umfassendes Dashboard und Echtzeit-Updates verfügt, so dass Unternehmen vollständige Transparenz über ihre Bestellungen und deren Verbleib haben. Unsere hauseigene Technologie und unser innovatives Dashboard sorgen dafür, dass unsere Kunden unabhängig von der Tageszeit über diese wichtigen Informationen verfügen.

Auslagerung Ihres Fulfillments

Sie haben also Ihren Marketingplan aufgestellt und Ihre Produkte sind verkaufsbereit, aber was ist mit dem Fulfillment -Prozess selbst?

Dies ist oft der wichtigste Aspekt des Verkaufszyklus in der Hochsaison, daher ist es wichtig, ihn richtig zu gestalten. Was nützt es, wenn Ihre Schnäppchen zum Verkauf bereitstehen, Sie Ihre Kunden allerdings nicht über ein sorgfältig eingerichtetes System erreichen.

Wenn Sie Ihre Lieferungen selbst in die Hand nehmen, müssen Sie sich auf lange Wartezeiten einstellen, da Tausende anderer Unternehmen in dieser wettbewerbsintensiven Zeit die Postdienste in Anspruch nehmen. Das Outsourcing Ihres Fulfillments  mag den Anschein erwecken, als würden Sie auf einen wichtigen Aspekt Ihrer Geschäfte in der Hochsaison verzichten. Ein 3PL-Anbieter, der seine Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt hat, wird Ihnen jedoch Zeit und Geld sparen und Ihnen das Kopfzerbrechen ersparen, das mit der Organisation Ihres eigenen Fulfillments verbunden ist. Darüber hinaus haben Fulfillment-Anbieter Zugang zu einem umfangreichen Netzwerk von Spediteuren, so dass sie die wettbewerbsfähigsten Tarife auf dem Markt anbieten können, und das oft auf dem effizientesten Weg.

Fulfillment-Zentren sorgen außerdem dafür, dass Ihre Produkte während des gesamten Prozesses gepflegt werden. Die Lieferung Ihrer Verkäufe in einwandfreiem Zustand ist ebenso garantiert wie der Versand innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens für die Lieferung.

Lagerung

Wenn Sie Ihr Fulfillment von einem Dritten abwickeln lassen, müssen Sie sich auch nicht um die Lagerung kümmern, die nicht nur Kosten verursacht, sondern auch sehr mühsam ist, vor allem, wenn Sie zeitlich begrenzte, verderbliche Artikel liefern. Ein 3PL wie Huboo weiß, wie man Lagerbestände für alle eCommerce-Branchen sorgfältig verwaltet.

Wenn sich ein 3PL um all Ihre Fulfillment-Bedürfnisse kümmert, können Sie sich stattdessen auf die Verwaltung Ihres Unternehmens konzentrieren und sich in der Urlaubszeit entspannen, ohne sich ständig Sorgen um den rechtzeitigen Versand von Bestellungen machen zu müssen und von einem Kurier abhängig zu sein.

Kontrolle über Lagerbestand und Fulfilment

Bei der Suche nach dem richtigen Fulfilment-Partner für Ihr Unternehmen sind Skalierbarkeit und Flexibilität zwei wichtige Punkte, auf die Sie achten sollten.

Huboo verfügt über ein umfangreiches Netzwerk von Fulfilment-Zentren in ganz Europa, die zu vereinbarten Zeiten und Preisen in die ganze Welt liefern können. Darüber hinaus können kurzfristige Änderungen an den Lagerstandorten mit geringem oder gar keinem zusätzlichen Kosten- oder Planungsaufwand vorgenommen werden, so dass Sie wichtige Verkaufsstandorte schneller und einfacher bedienen können.

Sie werden auch feststellen, dass ein hochwertiger Fulfilment-Dienstleister wesentlich günstigere Kuriertarife anbietet, als wenn Sie dies selbst tun würden.

Davon abgesehen, werden Sie zusätzlich feststellen können dass einige Anbieter ihre größeren Kunden bevorzugen, vor allem während wichtiger Verkaufszeiten. Bei Huboo werden alle Kunden gleich gewichtet und es gibt einen festen Kundenbetreuer, der sich um Ihren Shop kümmert. Er ist Ihr direkter Ansprechpartner, kennt sich mit Ihrer Marke aus und ist immer für Sie da, wenn Sie ihn brauchen.

Ein seriöser 3PL-Anbieter arbeitet mit verschiedenen Partnern zusammen, von Fachleuten für die Mehrwertsteuer bis hin zu Anbietern von Zahlungslösungen. Sie alle tragen dazu bei, ein Umfeld zu schaffen, das die Verkaufsstrategien eines Unternehmens rationalisiert.

Viel Glück!

Die Hauptverkaufszeit ist nicht nur eine Chance, Ihr Inventar von alten Beständen zu befreien und einen schnellen Verkauf zu erzielen, sondern sie kann auch zu großer  Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen führen, die in Stammkunden resultiert, welche Ihrer Marke über Jahre hinweg treu bleiben.

Setzen Sie sich noch heute mit Huboo in Verbindung, um mit einem branchenführenden 3PL zusammenzuarbeiten, der nicht nur Ihren persönlichen Verkaufszielen in der Hochsaison Priorität einräumt, sondern auch langfristig mit Ihnen zusammenarbeitet, wenn Sie dies wünschen.

Es ist noch nicht zu spät, unseren schnellen, effektiven Onboarding-Prozess zu nutzen, um sich auf die Hochsaison vorzubereiten. Nehmen Sie noch heute Kontakt auf, um ein Angebot für Ihr Unternehmen zu erhalten.