Komfort und Fulfillment neu gestalten: Die Erfolgsgeschichte von JustWears und Huboo

Erfahren Sie, wie JustWears, ein Vorreiter im Bereich nachhaltiger Herrenunterwäsche, gemeinsam mit Huboo seinen Abwicklungsprozess revolutioniert und damit sowohl das Kundenerlebnis als auch die Geschäftseffizienz verbessert hat.

Just wears

Erzählen Sie uns ein wenig über das Unternehmen, was ist die Inspiration hinter dem Namen?

JustWears ist eine nachhaltige Unterwäschemarke für Männer, die die bequemste Alternative zu herkömmlichen Boxershorts und Slips bietet. Ursprünglich hieß die Marke JoeyWears, da das ergonomische Design eine einzigartige Beutelfunktion hat, die viel mehr Komfort bietet als herkömmliche Unterwäsche. Wir sagen jedoch gerne, dass wir ‚JustWears‘ sind, nicht ‚Just Underwears‘, und so wollten wir vor einigen Jahren einen Markennamen finden, der uns nicht nur über dieses Produktmerkmal definiert. Daher haben wir unsere Kunden gefragt, ob sie einen neuen Namen für die Marke wählen möchten, und so wurde JustWears geboren.

Wenn Sie zum ersten Mal ein Paar JustWears anprobieren, werden Sie feststellen, dass Sie bisher die falsche Unterwäsche getragen haben und dass Sie in Zukunft genau diese Unterwäsche tragen sollten. Es ist ein ziemlich erstaunliches Design, ohne Hochrutschen oder Scheuern, und viele unserer Kunden sagen, dass sie deshalb ihre bisherige Unterwäsche weggeworfen und durch JustWears ersetzt haben!

Was bringt die Zukunft für JustWears?

Unser Ziel ist es immer, die bequemste essentiell Wear zu entwickeln. In den nächsten ein bis zwei Jahren werden wir neue Produkte auf den Markt bringen und versuchen, auch neue Märkte zu erschließen. Hoffentlich ist Huboo uns einen Schritt voraus, damit wir diese hervorragende Partnerschaft fortsetzen können. Wir stellen außerdem weitere Mitarbeiter für das JustWears-Team ein und skalieren ziemlich eindrucksvoll, also halten Sie die Augen offen!

Wir helfen auch Ihrem Business zu wachsen!